.
 
  .
<
Luna

Luna kam am 6. August 1998 zu uns. Wir hatten uns auf eine Anzeige gemeldet und einen Termin mit dem Verkäufer vereinbart. Der Typ war wenig vertrauenswürdig und der Hund in einem sehr schlechten Zustand. Aber wir mussten Luna einfach kaufen, denn es war Liebe auf den ersten Blick - und diese Entscheidung haben wir nie bereut!

Über die Rasse und das Alter wussten wir nichts. Nach Rücksprache mit dem Tierarzt erklärten wir sie zum Doggen - Ridgeback - Mischling, denn irgendetwas musste Luna ja schließlich sein. 
Der Arzt meinte, dass sie ungefähr vier Monate sei, weshalb wir ihren Geburtstag auf den 6. April legten.
Als sie erwachsen war, hatte Luna eine Schulterhöhe von 68 cm und ein Gewicht von 38 kg.

Sie war ein echte Familienhündin, treu und anhänglich. Wie auch Lester hätte sie sich nie weit von uns entfernt oder wäre mit Fremden gegangen. Sie war aber auch in den fast 13 Jahren, die wir sie hatten, keinen Tag von uns getrennt. Auch im Urlaub war unsere Luna selbstverständlich immer dabei. Genau wie der Rest der Familie liebte sie Meer und Strand.

Mit der Erziehung hat sie es uns sehr leicht gemacht. Wahrscheinlich war sie so dankbar, dass wir sie aus den "schlechten Händen" gerettet hatten, dass sie bis an ihr Lebensende alles tat, um uns zu gefallen.

Luna war eine sehr freundliche Hündin, sowohl zu Menschen als auch zu Hunden und anderen Tieren. Nur im Alter wurde sie etwas schwierig und wollte von fremden Hunden und Menschen nichts mehr wissen. 

Eigentlich war Luna ein gesunder, fitter Hund, aber zweimal hat sie uns große Sorgen bereitet. Mit acht Jahren hatte sie einen Kreuzbandriss und zwei Jahre später einen Rückenmarksinfarkt. Beide Krankheiten hat sie aber gut überstanden und wurde wieder richtig fit, womit niemand gerechnet hatte.

Mit zwölf Jahren bekam Luna Herzprobleme und baute in kürzester Zeit extrem ab. Am 21. Juni 2000 schlief sie so ruhig und friedlich unter dem Tisch ein, dass es anfangs keiner gemerkt hat, obwohl die ganze Familie dabei war.

Wir werden sie nie vergessen!

Lunas Lieblingsbeschäftigungen:
Schmusen, in der Sonne liegen, fressen, in ihrer Jugend Ball spielen und schwimmen
Lieblingsspielzeug: Knabberknochen
Lieblingsfutter: Alles!!!


 
 
 
Werbung  
   
 
 
 
 
 


 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=